100050 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #157229: 10 Tage Nord-Sardinien 2017, Überblick

Kategorie: Motorrad
Italien » Sardinien » Alghero » Cala Gonone

Sonnenaufgang am letzten Tag in der einsamen Cala Fuili

Gleich vorweg: der Track wurde am PC nachgezeichnet und als Motorradtour eingestellt, als Autofahrt wäre er nicht zu erfassen gewesen. Die Straßen wären aber auch ideal mit dem Krad zu befahren, vor allen Dingen die Bergstraßen.

Hier eine Zusammenfassung unserer Touren, ausdrücklich für eine Nachahmung / Kopie empfohlen.

Fahrt aus dem Raum Salzburg über Brenner - Modena - Florenz (740 km) nach Livorno, der Fährhafen (Moby u.a.) ist mit einem WP gekennzeichnet, er ist nicht einfach zu finden. Nachtüberfahrt in der Kabine nach Olbia.

1. Fahrt mit dem Auto über das Capo D’Orso (Bärenfelsen, Eingang bis 9 Uhr geschlossen) nach Porto Pozzo und erste MTB-Runde Capo Testa, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157147.html und Weiterfahrt über Sassari (Basilica Della Santissima Trinita Di Saccargia) zum ersten Hotel Country Hotel Vessus bei Alghero.

2. Vom Hotel aus die Punta-Giglio-Runde mit dem MTB, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157159.html

3. Mit dem Auto auf der Küstenstraße nach Bosa, kurz vor dieser kleine, romantischen Stadt eine Küstenwanderung zum Torre Argentina, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157162.html

4. Am Nachmittag Fahrt mit Auto zum Capo Caccia und Begehung eines sehr interessanten Klettersteigs, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157163.html

5. Start dem MTB westlich von Alghero zur Runde Neptungrotte und zum Monte Timidone, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157175.html

6. Transfer mit dem Auto von der Westküste zur Ostküste, bis Nuoro auf Schnellstraße, dann durch die Berge ins Bergdorf Orgosolo mit den Waldmalereien, die Bergstraße wäre eine ausgezeichnete Rad- und Motorradstrecke. Weiter nach Cala Gonone.

7. Vom Hotel Nettuno in Cala Gonone MTB-Runde auf den Monte Tutavista, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157176.html

8. Bergwanderung in den Canyon Gorropu, Aufstieg bis zum Silanapass, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157193.html

9. MTB-Trail vom Silanapass zurück zum Auto, PP für die Bergtour Canyon Gorropu, siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157194.html

10. Alternativabfahrt vom Silanapass auf Teerstraßen zum Beginn der Canyontour, siehe
https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157195.html

11. MTB-Runde von Cala Gonone auf den Monte Tului und zum Giro d’Italia nach Dorgali siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157209.html

12. Mit dem Boot zur Cala Luna und zurück zu -Fuß nach Cala Gonone siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157215.html

13. Mit dem Auto an Olbia vorbei und von San Pantaleo aus eine MTB-Runde an der Costa-Smeralda entlang siehe https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.157219.html

Fahrt zurück zum Fährhafen nach Olbia, Nachtfähre nach Livorno in Kabine, am nächsten Tag auf gleichem Weg wie Hinfahrt die Heimfahrt. Insgesamt waren dies ca. 2300 km mit dem Auto.
Wir wollten eine Sardinienreise mit einem professionellen Veranstalter mit einem Reisebus unternehmen. In der vorliegenden Art fanden wir jedoch keinen entsprechenden Unternehmer. Die angebotenen Radreisen konzentrieren sich alle auf Kilometerfressen mit dem Rennrad, von Sardinien sieht man nicht mehr wie das Hinterrad vom Vordermann.
 

 

Weitere Informationen:

http://sardinien-bike.de/

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?