98101 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #158203: Monte Senes/Monte Norghio

Kategorie: Rennrad
Italien » Sardinien » Orosei » Orosei

Einsattelung am Monte Senes

Die Tour startet am Hotel Marina Beach in Orosei. Richtung Galtelli und nach der Galerie rechts über die Brücke nach Irgoli. Dort im Stadtzentrum am Kreisverkehr, bei der kleinen Bar (sehr nette Einkehrmöglichkeit) rechts ab in die Ortsmitte. Man folgt den Schildern zur Kapelle St. Michele, bzw. Monte Norghio. Am nördlichen Ortsrand beginnt die sehr schöne verkehrsarme Bergstraße. Zuerst geht es recht moderat immer am Hang entlang. Vor der Kapelle St. Michele, bzw. danach sogar zwei kurze Bergabpassagen. Irgendwann muss es aber auch mal bergauf gehen!! In langen geraden Stücken steigt die Straße an, fast durchgehend mit 10 - 12%, bis zu der einzigen Serpentine. Dort wird es wieder flacher und man erreicht einen Höhenrücken, von dem man schon das Ende der Steigung erkennen kann. Ich bin bis zur markanten Einsattellung gefahren, von der man die schöne Aussicht nach Norden und nach Süden genießen kann. Der Monte Norghio lohnt einen Besuch! Einen guten Km weiter zweigt eine Straße zu einer der größten Nuraghensiedelungen Sardiniens ab.

Die Weiterfahrt ist seit den Unwettern vor drei Jahren nicht zu empfehlen, die Straße ist zum Teil weggespühlt, wird daher auch nicht mehr unterhalten und sehr sandig!! Sturzgefahr!!

Auf dem Rückweg bin ich noch über Loculi nach Galtelli und dann über den Steinbruch zurück. So ergibt sich eine schöne, kopierte Runde.

 

 

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?