98877 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #154119: Hinterhorn über Wilden Hund + Nackter Hund vom Loferer Hochtal

Kategorie: Klettersteig
Österreich » Salzburg » Loferer Steinberge » Lofer

Übersichtsbild bei der Schmidt-Zabierow-Hütte, der Klettersteig Wilder Hund ist nicht eingezeichet

Tourendatum: 01.10.2016

Tourencharakter: Als Tagestour konditionell anspruchsvolle, landschaftlich sehr schöne Klettersteigrunde. Nicht überlaufen; der Klettersteig Wilder Hund hat viele D-Passagen (sehr schwierig), die ein sauberes Hinsteigen erfordern (z.T. auf Reibung); der Klettersteig Nackter Hund ist deutlich leichter und hat nur einzelne C/D-Stellen; sehr schöne Ausblicke vom Gratverlauf. Beide Steige sind gut versichert, der Wilde Hund hat nur wenig Trittbügel.

Tourensteckbrief:

Gehzeiten:

PP (800) - Schmidt-Zabierow-Hütte (1966) ca. 2 - 2,5h

Hütte - Einstieg Wilder Hund ca. 3/4 - 1h

Klettersteig Wilder Hund : ca. 1h

Ausstieg Klettersteig - Einstieg Klettersteig Nackter Hund : wenige Minuten

Klettersteig Nackter Hund - Gipfel Hinterhorn (2506): ca. 1 - 1,5h

Abstieg Gipfel - Hütte : ca. 1 - 1,5h

Abstieg Hütte - PP: ca. 2h

D.h. Gesamtzeit ca. 8 - 9,5h

Wem die Tagesrunde konditionell zu weit ist, der kann auf der Schmidt-Zabierow-Hütte übernachten. In der Nähe der Hütte gibt es auch kurze Übungsklettersteige zum Lernen/Üben.

Der Abstieg vom Hinterhorn zur Hütte ist ein markierter, alpiner Steig, der an einigen Stellen Trittsicherheit erfordert.

 

 

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?