100061 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #153708: Trentino: via Ferrata Colodri

Kategorie: Klettersteig
Italien » Trentino-Südtirol » Trentino » Arco

Blick nach Süden

Wir gehen vom Parkplatz des Schwimmbads in Arco auf die andere Straßenseite hier folgen wir der ausführlichen Beschilderung und hier beginnt auch schon der ca. 15 minütige Aufstieg zum Einstieg in den ferrata Colodri. Der Klettersteig ist gut für Einsteiger, Kinder und jene die einmal Testen möchten wie das so ist im Klettersteig zu klettern.

Die Einstufung der Schwierigkeit liegt meißt bei A-B und B. Es gibt auch eine Stelle mit B/C. Der gesamte Steig ist vorbildlich gesichert, die Seile und Führungen machen einen guten Eindruck. Die Kletterleistung liegt bei ca. 200hm und die mittlere Steigung bei 21,4 %. Nach dem Ausstieg sind es nur noch ein paar Meter bis zum stählernen Gipfelkreuz. Die Aussicht hier oben ist fantastisch und es weht trotz der 30°C im Schatten eine sehr angenehme leichte und kühle Brise. Rechts vom Gipfelkreuz befindet sich noch eine kleine weise Madonna auf einem Felsvorsprung.

Wir folgen weiter dem Weg der im angenehmen Schatten bis Halbschatten verläuft und uns zu einer Wiese bringt. Hier stehen Tische und Bänke und diese laden uns zum Brotzeit machen ein. Wir gehen weiter und es geht nun bereits schon wieder bergab. Vorbei an den Übungsfelsen der Kletter der zahlreiche verschiedene Klettervarianten aufweißt weiter hinunter nach Arco.

Auf dem Abstiegsweg hat man auch noch die Möglichkeit das Castel und den Botanischen
Garten in Arco zu besichtigen. Auch hier gibt es wieder einige ruhige und schattige
Sitzgelegenheiten.

Wir gehen weiter hinunter durch die Altstadt und trinken noch eine Tasse Kaffee. Ein Woizn wäre auch nicht schlecht gewesen, aber für 5,- € wissen wir was sinnvolleres... Der verbleibende Weg führt uns dann zurück zum Ausgangspunkt am Parkplatz des Schwimmbades.

Wer den Klettersteig im Sommer macht, sollte auf genügend Trinkwasser achten. Der Steig hat Südlage und die Sonne bescheint ihn den ganzen Tag lang und es gibt gibt keine Wasserstellen.

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?