98187 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung map
TrackRank mind. 3
 

Tour #153064: AlpnX Via Milaco (Mittenwald-Lago di Caldonazzo) quick and dirty Tag4 Teil 2

Kategorie: Transalp
Italien » Trentino-Südtirol » Val Sugana - Lagorai » Pergine

Rif. Serot

Nach einem guten Frühstück fuhr ich zuerst direkt hinter dem Hotel auf einer Schotterpiste bergab. Nach einer links Serpentine ging es rechts in eine technisch anspruchsvollen und landschaftlich besonders reizvollen Trail.
Die Landschaft der Dolomiten hab ich seit gestern verlassen. Die Berge nun sind mehr geprägt von Wald, Wiesen und Obstfeldern. Durch die wassereiche Gegend bekommt Bike und Fahrer einige Spritzer ab.
An einigen Stellen werde ich zukünftig noch andere Trails suchen, um die Asphaltabschnitte zu minimieren. Die Auffahrt ab Scurelle war nicht einfach und zehrte an den Kräften. Doch nach 2,5 Stunden hab ich das Rif. Serot www.rifugioserot.eu  erreicht. Roberto der Wirt bietet typisches Trentiner Essen an und für jeden Biker ist da was dabei. Geniesst man nach dem Essen den Paramoampoli kann man dort auch schlafen. Ich fuhr ohne Paramoampoli weiter und erreichte nach gut 1,5 Stunden das Ziel den Lago di Caldonazzo: 1600 hm nochmal begab, wobei mehr als 1000 hm feinster Trail geboten war und der See war erreicht.
Aus technischen Gründen musste ich den 4.Tag in 2 Abschnitte teilen. Insgesamt wurden am 4.tag
2300 hm und knappe 70 km gemeistert.
Das nächste mal werde ich mehr Trails vor und nach Castello Tesino suchen.
An den insgesamt vier Tagen radelte ich 10150 hm und knappe 370 km.
 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?